.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 08. August 2022
Login


Geschrieben von LauterNEUES am 06. Juni 2014

Anzeige

Mit dem Postbus den Harz entdecken

Harzreise mal anders: Das Revita bietet den Bad Lauterbergern und ihren Gästen jeden Mittwoch ein besonderes Erlebnis

In solch einem schicken Gefährt wird die Fahrgemeinschaft schon selbst zur Attraktion: Der Saurer Alpenwagen aus dem Jahr 1958.
In solch einem schicken Gefährt wird die Fahrgemeinschaft schon selbst zur Attraktion: Der Saurer Alpenwagen aus dem Jahr 1958.

Mit einem fast 60 Jahre alten Postbus auf eine erlebnisreiche Harzrundfahrt gehen – dieses ganz besonderes Vergnügen bietet das Hotel Revita ab sofort jeden Mittwoch. Am Vormittag bricht der original Saurer Alpenwagen aus dem Jahr 1958 in der Sebastian-Kneipp-Promenade auf zu einer knapp sechseinhalbstündigen Ausflugstour durch den Harz. Die Fahrt führt über Braunlage, Torfhaus, Goslar sowie die Okertalsperre und beinhaltet mehrere Aufenthalte.

Hoteldirektor Thomas Hülsebusch ist sicher: „Das ist ein neues Highlight – auch für die Bad Lauterberger selbst.“ Denn es ist allein schon ein Erlebnis, mit dem Oldtimerbus gemütlich durch die Berge zu zuckeln. Dazu kommt eine kompetente Moderatorin, die mit einer „Top-Erklärung“ überzeugt, verspricht Hülsebusch. Da können dann auch Einheimische noch viel lernen, zum Beispiel über das neue Skigebiet am Braunlager Wurmberg oder das neue Harzresort auf Torfhaus. Und wie war das doch gleich noch mal mit den vielen Welterbestätten bei uns im Harz?

Auf Torfhaus gibt es eine kurze Pause und in Goslars Altstadt anderthalb Stunden Aufenthalt zur freien Verfügung, um das Weltkulturerbe auf eigene Faust zu erkunden, nachdem zuvor einiges darüber zu hören war. Und an der Okertalsperre wird zu einer gemütlichen Einkehr Halt gemacht – na klar, beim Windbeutel-König. Genau das richtige Programm für einen schönen (Urlaubs-)Tag. „Die Resonanz ist wirklich gut“, berichtet Thomas Hülsebusch. Von den ersten beiden Touren seien die Harzreisenden begeistert zurückgekehrt.

 

Buchung

Die originelle Harzrundfahrt findet bis zum 27. August jeden Mittwoch ab 10.30 Uhr statt. Rückkehr ist gegen 17 Uhr. Jedermann ist willkommen, sich einen der 29 Sitzplätze im Postbus zu sichern. Eine rechtzeitige Buchung direkt beim Revita ist dazu empfehlenswert: unter Telefon 05524 / 830 16 oder natürlich auch vor Ort am Hotelempfang (Sebastian-Kneipp-Promenade 56). Die Kostenbeteiligung beträgt 25 Euro pro Person.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche