.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 03. Dezember 2021
Login


Geschrieben von PM am 10. August 2015

Anzeige

AOK senkt Beitragssatz

AOK Niedersachsen gehört bundesweit zu den günstigsten Kassen - das neue Gesundheitsprogramm ist da

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p12_f3381_238.jpg

Die AOK Niedersachsen hat ihren Beitragssatz gesenkt. Die 1,8 Millionen Mitglieder der Gesundheitskasse zahlen jetzt nur noch 15,4 Prozent. „Als Marktführer in Niedersachsen haben wir in jüngster Zeit nicht nur etliche Mehrleistungen eingeführt, sondern zugleich auch sehr gut gewirtschaftet. Diesen Erfolg können wir jetzt an unsere Versicherten weitergeben. Wir gehören damit bundesweit zu den günstigen Kassen“, erläutert Frank Niemeyer, AOK-Regionaldirektor für die Region Süd-Niedersachsen.

AOK-Versicherte können auch weiterhin auf den persönlichen Service an 8 Standorten in der Region Süd-Niedersachsen sowie landesweit in 120 Servicezentren zählen. Niemeyer: „Die AOK steht für Ortsnähe, wir bieten unseren Service nicht nur per Telefon oder anonym im Internet. "Wir sind da, wann und wo wir gebraucht werden.“ In den vergangenen Monaten hat die Kasse nach Niemeyers Aussage ihr Leistungspaket zu einem der besten Produkt-Portfolios im Krankenkassenmarkt ausgebaut: Für professionelle Zahnreinigung, Reiseschutzimpfungen, zusätzliche Früherkennungsleistungen bei Schwangerschaft und Geburt sowie Osteopathie und Homöopathie bekommen AOK-Versicherte jährlich bis zu 250 Euro erstattet. Darüber hinaus sparen AOK-Versicherte mit innovativen Wahltarifen und speziellen Bonusprogrammen bis zu 500 Euro im Jahr ein.

„Die AOK ist der Marktführer hier in der Region, unsere Versicherten können weiterhin auf uns bauen."Jeder dritte Niedersachse ist bei der AOK versichert, dies sind 2,4 Millionen Menschen.

Neues Gesundheitsprogramm

Das Gesundheitsprogramm 2/2015 liegt jetzt in allen AOK-Servicezentren kostenlos zur Abholung bereit.

Mehr Infos unter 0551/52 17 32571 oder im Internet unter www.aok-niedersachsen.de.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche