.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 09. Dezember 2022
Login


Geschrieben von ski am 13. Dezember 2019

Anzeige

Danke für 5 Jahre Cult Fashioncafé

Am Samstag, den 4. Januar hat es zum letzten Mal geöffnet

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p12_f11506_cult_fashioncafe.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p12_f11506_1_X_Danke_Fashioncafe_Kopie.jpg


Nach fünf Jahren schließt das Cult Fashioncafé am 4. Januar seine Pforten. "Der Fachkräftemangel und die viele Arbeit haben uns es leider nicht mehr möglich gemacht, es weiterzuführen", sagt Florian Mangold: "Wir haben einfach nicht genug Servicepersonal gefunden".

So kam es, dass die Mitarbeiter in dem schicken Eiscafé innerhalb des Modehauses Rudolphi jetzt am Jahresende noch jede Menge Urlaub und Hunderte Überstunden haben: "Das geht einfach nicht auf die Dauer", erklärt Mangold. Denn die Fachkräfte werden ja auch im Café Mangold und im Café Choco-Cult gebraucht: "Wir haben einfach so viel zu tun."

Cornelia und Florian Mangold bedanken sich bei allen treuen Stammgästen des Cult Fashion-Cafés - und auch bei ihren fleißigen Mitarbeiter/innen, die ab Januar dann das Conditorei-Team im Haus gegenüber verstärken werden.

Künftig soll das Café mit einem veränderten Konzept durch Familie Kröger vom Modehaus Rudolphi selbst weiterbetrieben werden.
.................................................................................................................................................

 

Bild der Woche