Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 17. November 2018

Beiträge


Geschrieben von Karl-Heinz Wolter am 06. Juli 2018

Aktuell

Sehr harmonisches Bild entstanden

Neugestaltung des Kirchenvorplatzes in Bartolfelde vor dem Abschluss

Sitzbänke, Staketenzaun und Bäume sorgen nun für ein harmonisches Bild…
Sitzbänke, Staketenzaun und Bäume sorgen nun für ein harmonisches Bild…
…auf dem Weg zur St. Bartholdi-Kirche.
…auf dem Weg zur St. Bartholdi-Kirche.

Die Bauarbeiten auf dem neuen Kirchenvorplatz in Bartolfelde sind so gut wie abgeschlossen. Nachdem der Bürgerverein Bartolfelde den Platz vor der Kirche erworben hatte, um die entsprechenden Fördermittel aus dem Dorferneuerungsprogramm beantragen zu können, wurde das Gelände entsprechend bearbeitet, modelliert und bereinigt. Anschließend wurden Pflasterarbeiten durchgeführt und die Rasenfläche eingesät. In weiteren Arbeitseinsätzen wurden nun Bäume gepflanzt, Sitzbänke aufgestellt und der Staketenzaun aufgebaut, so dass ein sehr harmonisches Bild dieses Platzes entstanden ist.

Jetzt muss nur noch der frische Rasen flächig wachsen, was bei der anhaltenden Trockenheit aber noch einige Zeit dauern dürfte. Abschließend wird die alte Bartolfelder Kirchenglocke auf der Platzmitte aufgestellt, die das positive Gesamtbild abrunden soll. Diese wurde dankenswerter Weise von der Firma Petrusky sandgestrahlt und wird gerade bei der Firma Oliver Eckstein entsprechend aufgearbeitet.

Seitens des Bürgervereins zeigt man sich sehr zufrieden von dieser positiven Gemeinschaftsarbeit des Dorfes.


.................................................................................................................................................

Blaulicht

Bild der Woche