.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 17. Mai 2022
Login

Stadtmarketing

mt_ignore

JHV-Ticker

Abgesagte Veranstaltungen

Corona-Impfungen

Kostenlose Coronaimpfung vierzehntäglich Mittwochs von 10-14 Uhr im Kurhaus Bad Lauterberg. Nächste Termine: 04.05. und 18.05. Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen werden angeboten. Bitte Personalausweis und, falls vorhanden, Impfpass mitbringen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Zusatztermin: Freitag, 13.05. von 14-17 Uhr

Mehr Impfmöglichkeiten hier

Einfach, preiswert, wirksam:

Werbung auf LauterNEUES



Geschrieben von PM am 21. August 2014

Anzeige

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

AOK-Privatkundenberater Dirk Lagrave: "Unsere Leistungen kommen bei den Versicherten sehr gut an" - AOK-Veranstaltungsbus beim Herbsthappening

AOK-Privatkundenberater Dirk Lagrave
AOK-Privatkundenberater Dirk Lagrave

 

Die AOK Niedersachsen hat wieder Überschüsse erwirtschaftet und das vergangene Jahr mit dem historisch zweitbesten Ergebnis ihrer Geschichte abgeschlossen.

„Im Vergleich zu anderen Kassen sind wir nicht nur finanziell deutlich besser aufgestellt, auch unsere hervorragenden Leistungen sind topp und liegen über dem Niveau dieser Wettbewerber. – Vor allem die Leistungen bei Professioneller Zahnreinigung, Osteopathie, Homöopathie und Reiseimpfungen kommen bei unseren Versicherten sehr gut an. Wir werden im kommenden Jahr ein höchst attraktives Preis-Leistungsverhältnis bieten“ – dafür steht die AOK, so Dirk Lagrave, AOK-Privatkundenberater. Er ist unter der Telefonnummer 0152/0156 4162 zu erreichen.

Die AOK präsentiert sich am 28.09. bei dem Herbsthappening in Bad Lauterberg mit dem AOK-Veranstaltungsbus. Die AOK freut sich gemeinsam mit dem Balance Spa & Fitness Resort der Kirchbergtherme auf die Besucher. Mit tollen Aktionen, Infos rund um das Thema "Gesundheit" und ein Tresorgewinnspiel rundet den tollen Messeauftritt ab.

Und noch ein Gewinnspiel: kleine Fußballfans haben bei der AOK außerdem noch die Chance, Hand in Hand mit den Fußballstars das Stadion zu betreten: als Einlaufkinder für Hannover 96. Für das Bundesliga-Heimspiel Hannover 96 gegen Werder Bremen (32. Spieltag / 8.-10. Mai 2015) sucht die AOK Niedersachsen elf fußballbegeisterte Mädchen und Jungen, die die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut vor dem Anpfiff Hand in Hand auf das Spielfeld begleiten möchten. Einzige Voraussetzung: Die Kinder sind zwischen sieben und zehn Jahre jung.

„Wir laden die Kids vor dem Spiel zu einem Stadionrundgang ein, sie dürfen auf der Trainerbank Platz nehmen und können einen Blick hinter die Kulissen der Arena werfen“, berichtet Helmut Schröder vom AOK Regionalmarketing in Süd-Niedersachsen. T-Shirt, Hose und Stutzen werden gratis zur Verfügung gestellt und dürfen die Kinder anschließend behalten. Natürlich darf auch ein Elternteil bei freiem Eintritt mitkommen.

Bewerbungen der Eltern werden ab sofort online unter www.aok-niedersachsen.de/hannover96 entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Gewinner-Kinder für die Spieler-Eskorte von Hannover 96 werden unter allen Einsendungen ausgelost und schriftlich informiert.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche