Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 22. Mai 2019
Login



Geschrieben von ski am 31. März 2019
Aktuell

Frühlingsfrisches Happening

Trotz kühler Temperaturen zog das Happening wieder die Menschen auf den Boulevard

Die kleine Raupe Nimmersatt wurde 50 - und wurde von Susanne Kinne (Buchhandlung Moller) und Carmen Stollberg (Werkelei) mit einer Riesenraupenaktion gefeiert
Die kleine Raupe Nimmersatt wurde 50 - und wurde von Susanne Kinne (Buchhandlung Moller) und Carmen Stollberg (Werkelei) mit einer Riesenraupenaktion gefeiert
Auch ohne Sonnenschein: das Happening fand wieder besten Zuspruch
Auch ohne Sonnenschein: das Happening fand wieder besten Zuspruch
Das Country-Duo David & Heart sorgte für Stimmung
Das Country-Duo David & Heart sorgte für Stimmung


Am Mittag hatte noch die Sonne geschienen, aber dann wurde es immer kühler. Das hielt aber weder die Lauterberger noch die vielen, vielen Auswärtigen davon ab, wieder auf dem Boulevard zu bummeln. Das Frühlingshappening war also der gewohnte Erfolg. Wieder dabei waren zahlreiche Vereine und Institutionen, von der Rettungshundestaffel bis zum Reservistenverein. Sie boten zahlreiche Informationen und Aktionen an, ebenso wie die teilnehmenden Geschäfte. Die Umsätze dürften auch die Geschäftsleute zufriedenstellen - mit Ausnahme der Außengastronomie vielleicht, denn zum gemütlichen Hinsetzen war es dann doch ein wenig zu frisch.
Der nächste verkaufsoffene Sonntag findet am 5. Mai statt - ohne die Happening-Aktionen, aber dennoch mit Sicherheit wieder mit großem Zuspruch seitens der Besucher.
.................................................................................................................................................

Bild der Woche