.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 28. Januar 2023
Login



Geschrieben von ski am 14. August 2013
Aktuell

Viele Gäste, viel Prominenz

Beim Muschinsky-Sommerfest herrschte wieder großer Andrang

Erik Cziesla (Mitte), eingerahmt von den Ehrengästen, eröffnete das Fest bei strahlendem Sonnenschein
Erik Cziesla (Mitte), eingerahmt von den Ehrengästen, eröffnete das Fest bei strahlendem Sonnenschein
Kein Platz blieb leer
Kein Platz blieb leer
Klar, dass für Essen....
Klar, dass für Essen....
...und Trinken bestens gesorgt war
...und Trinken bestens gesorgt war
Der scheidende Bundestagsabgeordnete Hartwig Fischer erhielt Dankespräsente von Erik Cziesla und Rolf Lange (Verein Handel und Gewerbe).
Der scheidende Bundestagsabgeordnete Hartwig Fischer erhielt Dankespräsente von Erik Cziesla und Rolf Lange (Verein Handel und Gewerbe).
Hier geht es hoch hinaus.
Hier geht es hoch hinaus.
Die DRK-Vorsitzende Veronika Muschinsky und viele Helfer waren fleißig, um den Getränkenachschub zu sichern
Die DRK-Vorsitzende Veronika Muschinsky und viele Helfer waren fleißig, um den Getränkenachschub zu sichern
Live-Musik von der Contrast-Band
Live-Musik von der Contrast-Band

Und wieder einmal kam die Sonne genau rechtzeitig zum Muschinsky-Sommerfest. Beinahe unverschämt gut wurde das Wetter am Nachmittag, als Geschäftsführer Erik Cziesla im Beisein zahlreicher Ehrengäste, darunter den Bundestagsabgeordneten Thomas Oppermann (SPD) und Hartwig Fischer (CDU), das Fest eröffnete. Die politische Prominenz hielt die Grußworte dankeswerterweise kurz - Thomas Oppermann wünschte sich für die Klinik gute Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen, und der scheidende Bundestagsabgeordnete Hartwig Fischer erklärte, gern auch künftig die Muschinsky-Klinik besuchen zu wollen - am liebsten natürlich zum Sommerfest, und nicht als Patient. 

Nicht nur das Wetterglück hat bei diesem Fest Tradition, sondern auch der große Andrang. Denn das Muschinsky-Sommerfest ist für viele Lauterberger ein absoluter Pflichttermin. Der Erlös kommt diesmal dem DRK Bad Lauterberg zugute, und die zahlreichen Helferinnen und Helfer waren fleißig zugange. Lange Schlangen gab es natürlich auch wieder vor der Preisausgabe der Tombola - schließlich winkten ein Fernseher und viele andere tolle Gewinne. Zur Live-Musik von der Contrast Band schwangen sogar manche das Tanzbein - aber das Wichtigste waren doch, wie stets, die Gespräche und das Miteinander im idyllischen Klinikgarten.

Mehr Bilder vom Muschinsky-Sommerfest sehen Sie in unserer Bildergalerie.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche