Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 16. Juli 2019
Login



Geschrieben von PM Städtische Kita „Spatzennest“ am 17. Mai 2019
Aktuell

Zu Besuch bei der Feuerwehr

Ein weiterer spannender Ausflug für die Eulenkinder der Städtischen Kita „Spatzennest“

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f10297_Kita_Spatzennest_FFW_Barbis_1.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f10297_Kita_Spatzennest_FFW_Barbis_2.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f10297_Kita_Spatzennest_FFW_Barbis_3.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f10297_Kita_Spatzennest_FFW_Barbis_4.jpg

13 zukünftige Schulkinder der Städtischen Kita „Spatzennest“ haben, gemeinsam mit Vorschulkindern der evangelischen Kita Barbis, am Dienstag (13.05.2019) die Freiwillige Feuerwehr in Barbis besucht.

Ortsbrandmeister Holger Böttcher-Faulborn und sein Stellvertreter Michael Baumann begrüßten die Kinder sehr herzlich und erklärten anschaulich drei verschiedene Fahrzeugtypen der Feuerwehr. Die Kinder lernten die Materialien und Gegenstände kennen, die auf den unterschiedlichen Fahrzeugen vonnöten sind. Es wurden viele Fragen geklärt: Wie schwer ist eigentlich ein Feuerwehrhelm, wie laut ist die Sirene und welcher Fahrzeugtyp muss zu welchem Einsatz?

Besonders spannend war der Einblick in die Räumlichkeiten der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Was gibt es alles zu sehen und was braucht ein Mitglied der Feuerwehr? Diese und viele weitere Fragen wurden ebenfalls beantwortet.

Ein Highlight war zum Abschluss ein gemeinsames Foto auf dem großen Feuerwehrauto, ein unvergesslicher Moment wurde damit bildlich festgehalten und wird den Kindern in schöner Erinnerung bleiben.

Die Kinder und das Team der Städtischen Kita „Spatzennest“ bedankten sich sehr herzlich für den tollen Einblick und freuen sich schon auf die nächsten Besuche bei der Feuerwehr Barbis.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche