Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 13. Dezember 2019
Login



Geschrieben von Mareike Spillner, Kirchenkreis Harzer Land am 04. Juli 2019
Aktuell

Fast alle mit sehr gut und gut bestanden

Flüchtlingsfrauen absolvieren A1-Deutschsprachkurs

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f10576_integrationsarbeit1.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f10576_integrationsarbeit2.jpg

Viele tolle Aktionen bereichern die Gemeinschaft, Erfolg reiht sich an Erfolg: Nach der gelungenen Müllsammelaktion in und um Bad Lauterbergs Kurpark am Dienstag mit Besichtigung der Mülldeponie in Hattorf hieß es am Donnerstag: Zeugnisübergabe. Das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen, Kinderschutzbund und Johanniter-Unfall-Hilfe hatten dazu wieder an einem Strang gezogen und viele Frauen mit Migrationshintergrund waren gekommen, um sich für Natur und Umwelt einzusetzen.

In den Räumen des Kinderschutzbundes in Barbis, der die Räume zur Verfügung stellt, lief seit einiger Zeit ein A1-Deutschkurs, der von „Arbeit und Leben in Göttingen“ organisiert, und von vielen Flüchtlingsfrauen besucht wurde. Die Kursleiterinnen Elke Hilscher und Sabine Bode waren stolz, dass fast alle mit den Noten sehr gut bis gut bestanden haben. Einige der Frauen machen nun mit dem Hauptschulabschluss weiter. „Es handelt sich dabei leider nicht um einer anerkannte Prüfung - erst ab A2, aber die Frauen können gut darauf aufbauen“, beschreibt Janka Eckhardt.

Ehrenamtliche Helfer benötigt!

Es fehle derzeit an ehrenamtlichen Personen, die sich beim Deutschunterricht engagieren möchten. „Die Kinder sind oft beim Unterricht dabei, das macht das Lernen schwieriger. Es gibt zu große Gruppen, kleine wären effektiver. Also wer helfen möchte, ist herzlich willkommen und kann sich beim Kinderschutzbund melden“, sagt Elke Hilscher. 


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche