Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 20. September 2020
Login



Geschrieben von ski am 30. Oktober 2019
Aktuell

Ab Samstag erhältlich: der neue Lions-Adventskalender

Es locken Gewinne im Gesamtwert von 16.500 €

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f11221_lions_kalender_2019.jpg
Jedes Jahr der Renner: die Lions-Adventskalender
Jedes Jahr der Renner: die Lions-Adventskalender

Wer am Samstag in der Bad Lauterberger Fußgängerzone einkaufen geht, kann sich einen der beliebten Lions-Adventskalender sichern. Hans Nebel und seine Freunde vom Lions-Club Südharz werden dort wieder die Gewinnkalender zum Preis von je fünf Euro verkaufen. Die Aktion findet nun im neunten Jahr statt - inzwischen müssen sie daher längst nicht mehr jedes Mal erklären, wie das Ganze funktioniert.

Wie in den Jahren zuvor verbergen sich hinter jedem Türchen des Adventskalender tolle Preise, der Gesamtwert beträgt über 16.500 €. Dabei ist jeder einzelne Preis mindestens 30 € wert. Wie in jedem Jahr, kommt auch diesmal der Erlös dieser erfolgreichen Aktion Kindern bedürftiger Familien im Altkreis Osterode in Form von Gutscheinen für Schuhe und Winterbekleidung zugute.

Jeder Kalender besitzt auf der Vorderseite eine Gewinnnummer. Unter allen verkauften Kalendern werden täglich die Preise gezogen, und zwar unter notarieller Aufsicht. Ab dem 1. Dezember werden die Gewinnnummern natürlich auch wieder jeden Tag hier auf LauterNEUES veröffentlicht.

„Wir haben in diesem Jahr dank unserer Sponsoren wesentlich mehr Preise“, freut sich Hans Nebel. Er und seine Lions-Freunde werden ab 11:00 Uhr in der oberen Hauptstraße zugegen sein, um die Adventskalender unters Volk zu bringen. Ein weiterer Verkaufstermin ist am 16. November geplant. Die Kalender sind jedoch auch in der Apotheke am Postplatz, in der Buchhandlung Moller und bei Schwickert erhältlich. Ein Verkaufstermin soll zusätzlich in Barbis beim Edeka Markt stattfinden, er wird rechtzeitig bekannt gegeben. Auch die Kinowelt Herzberg macht in einem Spot auf den Kalender aufmerksam und hält Exemplare zum Verkauf vor. In Osterode sind sie 2.und 10.11. auf dem Kornmarkt und am 30.11. bei den Harz-Weser Werken erhältlich. "Wir hoffen, wieder alle Kalender zu verkaufen, um zeitnah und regional begrenzt hier vor Ort etwas Gutes tun zu können", so Nebel.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche