Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 10. Dezember 2019
Login



Geschrieben von Karl-Heinz Wolter am 14. November 2019
Aktuell

Wiederholung wahrscheinlich

Schützenball in Bartolfelde ist wieder ein voller Erfolg gewesen

Die Kapelle.
Die Kapelle.
Auf der Tanzfläche.
Auf der Tanzfläche.
Gute Stimmung im Saal.
Gute Stimmung im Saal.
Preise der Tombola.
Preise der Tombola.

Auch in diesem Jahr ist der Schützenball in Bartolfelde ein voller Erfolg gewesen. Das Schützenhaus war am Samstag (02.11.2019) bunt geschmückt und die Tischreihen waren nahezu voll besetzt, so dass der 1. Vorsitzende Frank-Horst Kappe zufrieden die Besucher begrüßen konnte. Es gab wieder eine reichlich bestückte Tombola – ein Beweis der Attraktivität dieser Verlosung war, dass alle Lose verkauft wurden.

Die Kapelle „Bayern III“ war zum ersten Mal bei einem Ball in Bartolfelde und wusste mit passender Musik aus verschiedenen Richtungen und Genres zu unterhalten. So herrschte schnell beste Stimmung an den Tischen und vor der Theke und die Tanzfläche war ebenfalls gut frequentiert. Das Konzept, bei einem Ball nicht auf Live-Musik zu verzichten, geht voll auf. In den jeweiligen Tanzpausen wurden die etwa 120 mitunter hochwertigen Preise der Tombola verlost.

Und so verbrachten die sichtlich zufriedenen Besucher des Balles einen stimmungsvollen, gemütlichen Abend im Schützenhaus in Bartolfelde. Auch der Vorstand des Schützenvereins zog ein positives Resümee der Veranstaltung, so dass wohl auch im nächsten Jahr wieder ein solcher Ball in Bartolfelde durchgeführt wird – ist es doch auch der einzige Ball, der im Dorf noch gefeiert wird.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche