Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 08. Dezember 2019
Login



Geschrieben von Joachim Pätzmann (Harzklub Barbis) am 28. November 2019
Aktuell

Dach der Alfons-Kanefke-Hütte erneuert

Arbeitseinsatz für Mitglieder des Harzklubs Barbis

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f11410_HK_Barbis_Alfons_Kanefke_Htte_a.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f11410_HK_Barbis_Alfons_Kanefke_Htte_b.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f11410_HK_Barbis_Alfons_Kanefke_Htte_c.jpg

Bei kaltem aber sonnigem Wetter haben sich Mitglieder des Harzklubs Barbis am Freitag (22.11.2019) zu einem Arbeitseinsatz an der Alfons-Kanefke-Hütte getroffen, die auf dem Wanderweg zum Großen Knollen steht. Das Dach wurde mit Trapezblechen eingedeckt, da sich die Dachpappe im Laufe der Jahre aufgelöst hatte. Durch die fachlich ausgeführte Arbeit des Dachdeckers Tim Morick ist das Dach der Schutzhütte nun wieder dicht und witterungsbeständiger. Der 1. Vorsitzende des Harzklubs Barbis Wolfgang Geisler zeigte sich zudem erfreut, dass diese notwendige Maßnahme finanziell von den Niedersächsischen Landesforsten - Forstamt Riefensbeek unterstützt wurde.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche