Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 28. Februar 2020
Login



Geschrieben von PM / Svenja Friedrich am 15. Januar 2020
Aktuell

Bewährtes Kursangebot und aktuelle Trends

Frühjahrsprogramm der VHS Göttingen Osterode vorgestellt

Ulrike Schmidt, Carmen Jedosch, Karen Richter, Matthias Steinmetz und Rüdiger Rohrig (v.l.) präsentieren das aktuelle Programm
Ulrike Schmidt, Carmen Jedosch, Karen Richter, Matthias Steinmetz und Rüdiger Rohrig (v.l.) präsentieren das aktuelle Programm
Dieses Heft bietet für jeden Geschmack etwas Passendes!
Dieses Heft bietet für jeden Geschmack etwas Passendes!

Seit dem 13. Januar 2020 ist das neue Frühjahrsprogramm der VHS Göttingen Osterode erhältlich:  Online (https://vhs-goettingen.de) oder als Printausgabe. Das Heft mit einer Auflage von 29.000 Stück liegt in ca. 600 Auslagestellen im Landkreis und in der Stadt Göttingen zur Mitnahme bereit. VHS-Kursteilnehmenden der letzten drei Semester wird das Programm automatisch per Post zugeschickt – für alle anderen gilt: ein Anruf (05522 314411) oder eine E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und das Heft ist auf dem Weg zu ihnen.

Neuigkeiten und Altbewährtes
Im fast 200 Seiten umfassenden Frühjahrsprogramm finden sich altbewährte und neue Angebote der vier VHS- Geschäftsstellen in Osterode, Duderstadt, Göttingen und Hann. Münden. Erstmals ziert übrigens das Gesicht eines „eigenen“ Models das Cover: Julia aus Göttingen. Neben der Kursübersicht findet sich im Heft diesmal auch ein „Making of“, das dem interessierten Leser vor Augen führt, wie viel Arbeit hinter der Erstellung des Programms und des Kataloges steckt.


Im regen Austausch mit den Außenstellen- und Kursleitenden sowie kooperierenden Institutionen hat das VHS-Team in Osterode erneut eine bunte Kurspalette  zusammengestellt. Der VHS ist hierbei der Spagat zwischen Altbewährtem und spannenden neuen Kursen gelungen. Neben Klassikern wie EDV- und Sprachkursen finden sich auch Themen wie „Facebook und Fördermöglichkeiten für Vereinsarbeit“ oder Hobby-Imkerei. Wer sich beispielsweise für 3D-Druck interessiert, aber noch nicht darüber im Klaren ist, ob er sich selbst so einen Drucker zulegen will, kann sich im passenden Schnupperkurs informieren, mit welchen Kosten und zusätzlichen Anschaffungen er rechnen kann.


Neue und innovative Ideen einem Publikum in englischer Sprache zu vermitteln und einen Austausch anzuregen, kann man im Kurs „21st Century Communication – TED Talks“ lernen. Die jährliche TED-Konferenz (kurz für Technology, Entertainment und Design) in Kalifornien ist besonders bekannt für die zeitlich begrenzten Vorträge zu verschiedensten aktuellen Themen, die online von Millionen Menschen verfolgt werden und stand Pate für die Entwicklung dieses Kurses.

Schlemmen und kreativ werden, entspannen und weiterbilden
Hobbyköche können dank vieler unterschiedlicher Kochkurse eine kulinarische Reise um den Erdball machen: So locken beispielsweise persische Speisen, veganes griechisches Essen, Kuchen wie zu Omas Zeiten, Snacks aus aller Welt oder „das ultimative Lammessen“. Wer anschließend gut gesättigt noch etwas für Geist und Seele tun möchte, der ist vielleicht beim Waldbaden oder Klettern richtig.


Die allseits beliebten Kreativkurse inspirieren zum Entdecken der Welt von Stoffen, Garnen, Ton, Papier und Pinsel oder Feder, bei den Angeboten im Bereich Fitness und Gesundheit wurden von Müttern mit Baby über ältere Teilnehmende bis hin zu Halbmarathon-Interessierten alle bedacht. Bei der Zusammenstellung der Sprach- und EDV-Kurse wurden sowohl die private als auch die berufliche Nutzung berücksichtigt. Vorträge, etwa zu den Themen "Faszinierendes Weltall" oder zum Wildbienenschutz, runden das Angebot ab.
Weitere Schwerpunkte in der Geschäftsstelle Osterode sind Lehrgänge zu pädagogischen Themen – wie aktuell Fachkraft Inklusion (Start: 21.02.2020) - sowie zum nachträglichen Erwerb des Hauptschul- bzw. Realschulabschlusses.
Im VHS-Frühjahrsprogramm ist also für alle etwas dabei!


.................................................................................................................................................

Bild der Woche