.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 25. Oktober 2021
Login



Geschrieben von PM am 10. Oktober 2021
Aktuell

Einblicke in die Geschichte Niedersachsens

Lesung mit Dr. Sabine Graf am 8. November

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15195_dr_sabine_graf.jpg
Blick auf die beiden frei im Gelände stehenden Brücken über das Große Bramketal und das Weißwassertal. Im Tal zwischen beiden Brücken sind einzelne Gehöfte der Gemeinde Schulenberg erkennbar, vor 1952 (NLA HA Nds. 600 Acc. 91/87 Nr. 47).
Blick auf die beiden frei im Gelände stehenden Brücken über das Große Bramketal und das Weißwassertal. Im Tal zwischen beiden Brücken sind einzelne Gehöfte der Gemeinde Schulenberg erkennbar, vor 1952 (NLA HA Nds. 600 Acc. 91/87 Nr. 47).
b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15195_35_75_Jahre_Niedersachsen_Cover.jpg

Aus Anlass des 75-jährigen Jubiläums der Gründung des Landes Niedersachsens veranstalten die Paulusgemeinde und die Buchhandlung Moller eine Lesung. Am 01.11.1946 entstand das Land Niedersachsen durch die Verordnung der britischen Militärregierung vom 08.11.1946. Anlässlich des 75. Jubiläums dieser anfangs nicht unumstrittenen Gründung nähert sich das Buch „75 Jahre Niedersachsen. Einblicke in seine Geschichte anhand von 75 Dokumenten“ in kurzen Texten schlaglichtartig der Vergangenheit an. Der Themenreigen des von Sabine Graf, Gudrun Fiedler und Michael Hermann herausgegebenen Buches reicht von der Gründung des Landes unter Hinrich Wilhelm Kopf bis zum Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz vom 9. Dezember 2010.
Frau Dr. Sabine Graf, die Präsidentin des Niedersächsischen Landesarchivs, wird auf Einladung der Paulusgemeinde und der Buchhandlung Moller aus der in dem Buch beschrieben niedersächsischen Geschichte lesen. Es ist ein Rückblick, auf eine Zeit, die vielfach noch in Erinnerung ist, aber deren Grundlegung 1946 begann. Ein spannender und interessanter Abend wartet auf die Gäste am Montag, 08.11.2021 ab 19.00 Uhr in der Buchhandlung Moller. Der Eintritt ist frei.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche