.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 03. Dezember 2021
Login



Geschrieben von PM Kita Spatzennest am 27. Oktober 2021
Aktuell

Ein Insektenhotel fürs Spatzennest

Dank Sponsoren und tatkräftiger Hilfe entstand ein Unterschlupf für den Winter

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15301_i5.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15301_i1.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15301_i2.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15301_i3.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f15301_i4.jpg

Am Montag, dem 25.10.2021 war wieder einmal ein ganz besonderer Tag für die Kinder der Kita Spatzennest. Herr Patrick Bockelmann, ein Kindergartenvater und Herr Dieter Breme vom Harzklub Barbis hatten etwas ganz Besonderes gebaut. Schon vor einiger Zeit haben sich die Kinder der Kita gemeinsam mit den Erzieherinnen überlegt, wie der Vorgarten weiter verschönert werden kann.

Bereits vor mehreren Wochen haben viele kleine und große Hände Gräser und Bauernhortensien gepflanzt, unzählige Schubkarren mit Mulch befüllt, diese dann verteilt und somit den Vorgarten neben der Haupteingangstür verschönert. Gleichzeitig bestand der Wunsch, auch im großen Vorgarten der Kita etwas zu verändern, zuerst wurden auch hier zwei Hortensien gepflanzt und der Wunsch nach einem Insektenhotel wurde dabei immer lauter.

Mit großem Engagement durch Herrn Bockelmann und Herrn Breme wurde dieser Wunsch umgehend in die Tat umgesetzt. Durch die Spende der Dachschindeln von Wolff´s Blockhaus und Gartenwelt konnte das Insektenhotel gebaut werden. Der Harzklub stellte das Holz zur Verfügung und durch die tatkräftige Unterstützung von Herrn Breme und Herrn Bockelmann wurde das Insektenhotel am Montag im Vorgarten der Kita aufgestellt.

In den kommenden Tagen machen sich die Kinder nun auf den Weg in den Wald, um verschiedene Materialien zu sammeln und das Insektenhotel zu befüllen, mit der Hoffnung möglichst zügig viele neue Bewohner beobachten zu können. Mit unserem Insektenhotel möchten wir den Insekten einen Unterschlupf für die kommende kältere Jahreszeit bieten und auch den Wildbienen einen Platz zum Brüten zur Verfügung zu stellen. Ein kleiner und gleichzeitig wichtiger Beitrag für die Natur.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren und Herrn Bockelmann und Herrn Breme für die tolle Unterstützung.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche