.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 19. Mai 2022
Login



Geschrieben von PM am 18. Januar 2022
Aktuell

Folkblues am Samstag in Scharzfeld

Tim und Peter Funk sind live zu sehen

Foto: Veranstalter
Foto: Veranstalter

Am kommenden Samstag kann man im Harzer Hof in Scharzfeld Livemusik genießen - und zwar ohne Eintritt. Sie sind die wahren "Blues Brothers": Seit 1982 stehen die Brüder Tim & Peter Funk aus Göttingen gemeinsam auf der Bühne und geben ihre Antwort auf die Frage: "Kann der Mitteleuropäer den Blues singen?" Er kann: Mit viel Power und Energie wird im Duo mit Gitarre und Mundharmonika vor allem der sogenannte "Piedmont-Style" gepflegt, eine Spielart des Folkblues, die in den 1930er Jahren des letzten Jahrhunderts im Südosten der USA aufkam. Hier dominiert die "party-taugliche" Seite des Country-Blues, der nie nur einsame Klage sondern immer auch Unterhaltungs- und auch Tanzmusik der schwarzen Landbevölkerung war.

Wer die beiden spielen sehen und hören möchte, kann das am Samstag, den 22. Januar 2022 um 20 Uhr im Harzer Hof Scharzfeld. Peter Funk hat bereits im Rahmen der Mittwochskonzerte im Jahr 2020 ein Konzert im Harzer Hof gegeben, was mit tosendem Applaus gefeiert wurde. Beim Konzert "The Folkblues of Tim und Peter Funk“ gibt es die Brüder Funk im Doppelpack. Der Eintritt ist frei (ein Hut geht rum)! Platzreservierung telefonisch unter: 05521 994700

Hygienekonzept: Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen). Bitte bringen Sie den entsprechenden Nachweis mit. Das Hotel Harzer Hof befindet sich in der Harzstraße 79 in Herzberg-Scharzfeld.

Wer schon mal musikalisch reinschnuppern will, kann die beiden Musiker hier sehen: https://www.youtube.com/watch?v=MT-3pPF4Ryo


.................................................................................................................................................

Bild der Woche