.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 29. Juni 2022
Login



Geschrieben von PM/ski am 20. Juni 2022

Aktuell

"Lauter Zwerge" suchen Paten

Der MTV hat wieder eine Idee: Lauter Zwerge sollen zum Wandern und Entdecken mit der Familie einladen

So sehen die "Lauter Zwerge" aus.
So sehen die "Lauter Zwerge" aus.
b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p19_f16507_Plakat_Lauter_Zwerge.jpg

Wer könnte einem solchen entzückenden Zwerg widerstehen? Fünf Stück davon sollen demnächst in der Bad Lauterberger Umgebung stehen und Groß und Klein zum Wandern und Entdecken einladen. Und zwar auf einem möglichst gut auch mit Rollator und Kinderwagen befahrbaren Weg, wie Monika Haase vom MTV-Vorstand erklärte. Sie hatte nämlich die Idee dazu bei der Vorbereitung der Oster-Rallye gehabt. Zusammen mit dem Stadtmarketing hat sie sie dann weiterentwickelt: genau fünf Zwerge, wie die fünf Säulen der Kneipp'schen Lehre. Und daraus soll mit einer kleinen Märchengeschichte ein familienfreundlicher Märchenweg entstehen. Jetzt werden noch Paten für die Zwerge benötigt.

Ein Zwerg kostet 200 Euro, man kann aber auch eine halbe oder viertel Patenschaft übernehmen oder auch gerne einen Kleinbetrag spenden. "Eine unserer Turngruppen hat schon eine Spendenkasse aufgestellt", sagt Monika Haase, die stellvertretende Vorsitzende des MTV. Sie hat auch beim Kinderfest, an dem sich der MTV wieder mit einem tollen Angebot beteiligt hat, schon fleißig die Werbetrommel für die "Lauter Zwerge"-Aktion gerührt.Bei LauterNEUES hat sie damit schon Erfolg gehabt: wir werden die Patenschaft für einen Zwerg übernehmen. (Ist ja eigentlich klar, bei dem Namen...!)


.................................................................................................................................................

Bild der Woche