.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 01. Oktober 2022
Login



Geschrieben von PM am 21. Juli 2022
Aktuell

Einsatzreicher Hitzetag

Am Mittwoch gab es mehrere besondere Einsatzlagen für die Rettungskräfte

Eine kollabierte Touristin musste vom Wanderweg gerettet werden
Eine kollabierte Touristin musste vom Wanderweg gerettet werden
Provisorischer Sonnenschutz am Kummel
Provisorischer Sonnenschutz am Kummel
Geländerettung am Bismarckturm
Geländerettung am Bismarckturm

Die Hitze bescherte den Feuerwehren und dem Rettungsdienst seit Mittwoch (20.07.) neben besonders vielen Einsätzen im Regelgeschäft noch einige besondere Einsatzlagen. Bereits am frühen Mittwochmorgen war neben zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug die örtliche Einsatzleitung Rettungsdienst (Leitender Notarzt und organisatorischer Leiter) parallel zur einem Großaufgebot der Herzberger Feuerwehren zu einem Maschinenbrand in einer Herzberger Firma alarmiert. Aus der betroffenen Belegschaft wurden vier Patienten vor Ort untersucht, ein Patient musste in die Helios-Klinik Herzberg eingeliefert werden.

Am Nachmittag bei schweißtreibenden Temperaturen kollabierte eine holländische Touristin auf dem schmalen Trail zwischen Weinbergsattel und Bismarckturm in Bad Lauterberg. Hier kam zusätzlich zum Rettungswagen die ehrenamtliche Geländerettung zum Einsatz. Mit vereinten Kräften klappte der Transport per Schleifkorbtrage auf dem Quad zum Waldweg. Die Wirtin vom Bismarckturm spendierte den ehrenamtlichen Kräften von ASB und DRK Bad Lauterberg im Anschluss eine kühle Erfrischung.

Die Lauterberger Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst noch bei zwei komplizierten Rettungsaktionen. Am Abend musste aus einem großen Lauterberger Hotel eine reanimierte Patientin aus dem 6. Stock per Drehleiter gerettet werden.

Fotos: Geländerettung ASB / DRK Bad Lauterberg im Harz


.................................................................................................................................................

Bild der Woche