Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 17. Dezember 2018
Login



Geschrieben von ski am 07. Mai 2017
Aktuell

Ein mobiler Rauchverschluss und das eine oder andere Bierchen

Beim Bockbierfest wurde für die Osterhagener Feuerwehr gefeiert

Hans-Jürgen Fritzowsky von der VGH übergab den Rauchvorhang an Ortsbrandmeister Kai Giza
Hans-Jürgen Fritzowsky von der VGH übergab den Rauchvorhang an Ortsbrandmeister Kai Giza
Der Feuerwehrmusikzug Barbis sorgte für Stimmung...
Der Feuerwehrmusikzug Barbis sorgte für Stimmung...
...ob beim Bier...
...ob beim Bier...
...oder beim Cocktail
...oder beim Cocktail

In Osterhagen wurde am Samstagabend tüchtig gefeiert, natürlich wieder für einen guten Zweck: der Erlös beim Bockbierfest kommt schließlich der Feuerwehr zugute. Darum kamen auch viele Besucher ins Dorfgemeinschaftshaus, um den Klängen des Feuerwehrmusikzugs Barbis zu lauschen, einen Happen zu essen und – natürlich- das eine oder andere Bierchen zu trinken. Und wem das mit dem Bier zu langweilig wurde, der konnte sich auch über leckere Cocktails freuen.

Freuen konnte sich auch Ortsbrandmeister Kai Giza, nämlich über eine Spende der VGH. Sie schenkte der Osterhagener Wehr einen mobilen Rauchverschluss, auch Rauchvorhang genannt. Dabei handelt es sich um ein nicht brennbares, tuchähnliches Material, das mittels einer Klemmstange in einem Türrahmen befestigt wird. Auch wenn die Tür durch die Feuerwehr geöffnet wird, verringert der Rauchverschluss das Ausbreiten der giftigen Brandgase in die anderen Räume.

Die Gäste beim Bockbierfest zeigten sich derweil in bester Stimmung und feierten nach Kräften, erst recht, als am Abend dann der DJ für Stimmung sorgte.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche