Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 20. Juli 2019
Login



Geschrieben von ski am 20. April 2018

Aktuell

Traumspielpark: Bad Lauterberg ist dabei!

Wir sind bei den Top Ten - jetzt entscheidet die Jury von radio ffn

Erinnerungsfoto im Rathaus
Erinnerungsfoto im Rathaus
Dank engagierter Eltern hatte der Bürgermeister spontane Unterstützung beim Radiointerview
Dank engagierter Eltern hatte der Bürgermeister spontane Unterstützung beim Radiointerview
Gespanntes Warten auf das Klingeln des Telefons
Gespanntes Warten auf das Klingeln des Telefons

Wir sind dabei! Am Freitagmorgen um acht Uhr klingelte das Telefon im Büro von Bürgermeister Dr. Thomas Gans für das Interview mit radio ffn. Zum Glück musste er das nicht alleine machen: er hatte lautstarke Unterstützung durch Kinder der Grundschule. Janka Eckhardt und die Aktiven des Kinderschutzbunds hatten die Idee und organisierten das schnell noch am Vorabend. Und es fanden sich sofort engagierte Eltern, die ihre Kinder am nächsten Morgen noch vor Schulbeginn um viertel vor acht zum Rathaus brachten.

Spontanaktion ohne Zeit zum Proben - trotzdem perfekt

Der Plan: Die Kinder sollten im passenden Moment mit einem lauten Ooooh ihre Enttäuschung zeigen, dass trotz des ganzen Einsatzes vor zwei Jahren der Traumspielpark nicht gewonnen wurde - und natürlich  auch ein lautes Jaaa an der richtigen Stelle. Zeit zum Einüben? Fehlanzeige! Aber Profis hätten es nicht besser machen können: Die Kinder waren superdiszipliniert und mucksmäuschenstill - und gaben bei ihrem Einsatz alles! Die Erwachsenen im Büro waren nervös - doch die Kinder blieben so cool, als hätten sie jeden Tag einen Auftritt im Radio. Chiara und Ben trugen den Wunsch der Kinder nach einem Traumspielplatz stellvertretend für alle vor - perfekt und professionell, auf den Punkt. 

Und als der Moderator schließlich verkündete, dass Bad Lauterberg bei den Top Ten dabei ist, unter denen der Traumspielpark vergeben wird, war der Jubel im Rathaus natürlich groß - bei den Kindern, den Eltern und beim Bürgermeister.

Etwa vier Minuten dauerte das ganze Gespräch, das nun zusammengeschnitten wird und mit Anmoderation etwa zwei Minuten Sendezeit beanspruchen wird.

Also radio ffn hören und Daumen drücken - nachdem es gesendet worden ist, müsste der Beitrag auch auf der Homepage von radio ffn zu hören sein (externer Link).

Alle Anwesenden waren sich einig: die kleinen wie die großen Bad Lauterberger zeigen so viel Einsatz - da hätten wir den Traumspielpark wirklich verdient!

Update 9:40 Uhr:

Das Gespräch soll heute gegen 12:15 gesendet werden, so zumindest die Auskunft der Hotline von radio ffn.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche