Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 19. Oktober 2018

Aktuell


Geschrieben von ski am 16. Mai 2018
Aktuell

Mamma Mia: 1700 Euro Erlös!

Das Benefiz-Pizza-Essen war ein voller Erfolg - Familie Bilello hofft auf Nachahmer

b_590_0_16777215_00___images_stories_com_form2content_p19_f8301_371.jpg

Dienstags hat die Pizzeria Mamma Mia in der Bad Lauterberger Wissmannstraße eigentlich ihren Ruhetag, und Familie Bilello und ihr Team genießen ihren freien Tag. Doch am 15. Mai war das anders: es herrschte Hochbetrieb. Moreno und Roberto Bilello hatten die Idee, zugunsten des Traumspielplatz-Projekts des Kinderschutzbunds ein Benefiz-Pizzaessen zu veranstalten. Und da ging es richtig rund - nicht nur ein volles Restaurant, auch sehr viele Selbstabholer sorgten für Umsatz. Das komplette Team stand hinter der Aktion und kam freiwillig, um den Gästen Pizza und Salat zu servieren. Alle hatten einen Riesenspaß an dem Abend und es herrschte eine sehr fröhlich und gelöste STimmung unter den Gästen und beim Personal. Sage und schreibe 1.700 Euro kamen bei der tollen Aktion zusammen.  Die Brüder Bilello hoffen, dass sie damit vielleicht auch noch weitere Gastronomen und Geschäftsleute zu einer solchen oder ähnlichen Aktion anregen können.

Das Team des Kinderschutzbunds bedankte sich sehr herzlich bei den Inhabern und Mitarbeitern für diesen tollen und erfolgreichen Einsatz!


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche