Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 18. Januar 2019
Login



Geschrieben von Karl-Heinz Wolter am 29. Dezember 2018
Aktuell

"Sterne für Kinder" - eine Aktion, die ankam

St. Andreas Kirchengemeinde und Osteroder Tafel kooperierten

Die Überraschungsgeschenke
Die Überraschungsgeschenke
Henrika Werner hinter den Geschenken
Henrika Werner hinter den Geschenken


Bereits zum 6. Mal wurde in diesen Jahr die Aktion "Sterne für Kinder" von der Kirchengemeinde St. Andreas in Bad Lauterberg durchgeführt. Durch diese Aktion soll Kindern in unserer Region zu Weihnachten eine zusätzliche Freude bereitet werden, indem sie ein "Überraschungsgeschenk" der besonderen Art bekommen. Im Vorfeld waren dazu in der St.-Andreas-Kirche - im Rahmen des Gottesdienstes vom 09.12.18 - Tannenzweige mit Sternen daran, auf denen die Kindernamen und das Alter standen. Die Gottesdienstbesucher hatten so die Möglichkeit, jeweils einen Stern mit nach Hause zu nehmen und für dieses Kind ein Geschenk im Wert von 8 bis 10 Euro zu packen und dieses bis zum 18.12. in der Kirchengemeinde abzugeben. Die Pfarramtssekretärin Henrika Werner hatte diese Sterne selbst gebastelt. Sie koordinierte diese Aktion in Zusammenarbeit mit der "Tafel", von der sie auch die Namenslisten der Kinder erhalten hatte. Auch an der ersten Aktion im Jahr 2013 war sie bereits aktiv beteiligt. In diesem Jahr waren 38 Sterne von den Gottesdienstbesuchern mitgenommen worden und zu jedem Stern wurde auch ein liebevoll eingepacktes Geschenk abgegeben. So konnten sich am 21.12.18 die bedachten Kinder über ihre Geschenke freuen, als diese bei der Ausgabestelle der Osteroder Tafel in Bad Lauterberg an die Kinder übergeben wurden.
.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche