.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 01. Oktober 2022
Login



Geschrieben von PM Kloster Walkenried am 04. August 2022
Aktuell

Eine kleine Auszeit am morgigen Freitag

"Stille Stunde" und Führung im Abendlicht im Kloster Walkenried

Foto: B. Moritz
Foto: B. Moritz

Das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried lädt dazu ein, am 5. August in der Tradition der Zisterziensermönche den Kreuzgang in Walkenried in Stille und Schweigen zu begehen. Gäste können sich so eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen und sich eine Stunde lang an der besonderen Atmosphäre der mittelalterlichen Klosteranlage erfreuen. Nutzen Sie auch die Stationen des „Spirituellen Klosterrundgangs“, der von der Kirchengemeinde Walkenried initiiert wurde. Mithilfe eines Begleitheftes können Übungen durchgeführt werden, die die bewusste Wahrnehmung und Achtsamkeit fördern.

Das Begleitheft kann an der Museumskasse erworben werden und steht online kostenfrei als Download zur Verfügung: www.kirchengemeinde-walkenried.de.

Die Stille Stunde beginnt am Freitag, den 5. August um 17.30 Uhr und ist ein kostenfreies Angebot, über eine kleine Spende würden wir uns freuen.

Eine schöne Ergänzung zur „Stillen Stunde“ ist die „Führung im Abendlicht“, die im Anschluss um 18.30 Uhr angeboten wird. Die Führung lädt dazu ein, den besonderen Zauber des mittelalterlichen Kreuzgangs und seiner angrenzenden Räume in den Abendstunden zu erleben. Zugleich erfahren Sie mehr über das Alltagsleben der Walkenrieder Mönche hinter den verschlossenen Türen der Klausur. Die Führung dauert etwa eine Stunde und kostet 11 Euro bzw. 9 Euro ermäßigt.

Für beide Angebote ist eine Anmeldung spätestens einen Tag vorher erforderlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 05525-95 99 064. Weitere Infos unter www.kloster-walkenried.de.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche