Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 31. Mai 2020
Login



Geschrieben von PM Kirchenkreis Harzer Land am 20. September 2017
Kirchen

Zwei Hattorfer als Bevollmächtigte ernannt

Ingrid Baum und Gerd Schirmer unterstützen die Kirchengemeinde Scharzfeld nach Rücktritt fast des gesamten Kirchenvorstands

399.jpg

Die Bevollmächtigten für die Kirchengemeinde Scharzfeld sind bestimmt: Es sind Ingrid Baum und Gerd Schirmer aus Hattorf. Dies teilt der Kirchenkreis Harzer Land in einer Pressemitteilung mit.

In Scharzfeld waren aufgrund interner Unstimmigkeiten Anfang September von sechs Personen im Kirchenvorstand fünf mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Die Kirchenverfassung legt fest, dass der Kirchenkreisvorstand die Aufgaben in einer Gemeinde übernimmt, die keinen beschlussfähigen Kirchenvorstand hat, oder aber Bevollmächtigte ernennt. Diese sind nun gefunden.

Ingrid Baum ist als Leiterin der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention tätig, zudem Vorsitzende des Kirchenkreistages und zusätzlich in vielen öffentlichen und kirchlichen Gremien vertreten. Der Steuerbeamte a.D. Gerd Schirmer ist Ratsherr der Samtgemeinde Hattorf und verfügt ebenfalls über  viele Erfahrungen in kirchlichen und öffentlichen Gremien. Die Zeit der Bevollmächtigung beginnt am 1. Oktober. Bis zum 8. November gilt weiterhin die Bevollmächtigung für Superintendent Volkmar Keil, die danach erlischt.

Ingrid Baum und Gerd Schirmer werden alle Aufgaben und Befugnisse des Kirchenvorstands Scharzfeld übernehmen. Sie sind dann auch anweisungsberechtigt für die Kirchengemeinde. Kommenden März stehen dann in der gesamten Evangelischen Landeskirche Hannovers Neuwahlen der Kirchenvorstände an.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche