Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 16. Juli 2019
Login



Geschrieben von PM Kursana Domizil Bad Lauterberg am 08. Mai 2019
Kultur und mehr

Ausstellung „Harz-Bilder“

Evelyn Mühlberg-Seck präsentiert im Kursana Domizil Aquarelle und Pastelle – Vernissage am 15. Mai 2019

„Der Frosch im Okertal“.
„Der Frosch im Okertal“.

Motive aus dem Harz, gezeichnet und dargestellt von einer Medizinerin, die sich seit Jahren intensiv der Kunst widmet: Unter dem Titel „Harz-Bilder“ wird in der Senioreneinrichtung Kursana Domizil Bad Lauterberg am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 15 Uhr die neue Ausstellung der Künstlerin Dr. Evelyn Mühlberg-Seck eröffnet.

Sie war bis vor 15 Jahren als Fachärztin für Gastroenterologie in Cottbus tätig. Die Medizinerin lebt aber nun bereits seit 2012 in Bad Lauterberg. Ihre Begeisterung für die Malerei entdeckte Mühlberg-Seck schon in ihrer Kindheit. Nach einigen Jahren, in denen die Erziehung ihrer vier Kinder sowie die eigene Praxis im Vordergrund standen, widmet sie sich seit 1989 intensiv der Kunst.

Im Kursana Domizil an der Sebastian-Kneipp-Promenade präsentiert sie Aquarelle und Pastelle. Ihre Werke sollen auch ihre besondere Liebe zur Natur widerspiegeln. Eines ihrer Lieblingsmotive zeigt Mühlberg-Seck ebenfalls in der Senioreneinrichtung: „Der Frosch im Okertal“ – so heißt eines ihrer Werke, das sie auch als Titelbild für die Ankündigung ihrer Bilderschau ausgewählt hat.

Die Vernissage wird von den Harzer Zitherhexen musikalisch begleitet. Anschließend sind die Bilder noch bis zum 30. Juni 2019 in der Senioreneinrichtung ausgestellt.


mt_ignore

...........................................................................................................

Bild der Woche