Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 07. Dezember 2019
Login



Geschrieben von PM „das Xperiment“ am 22. Oktober 2019
Kultur und mehr

Phase 11: HEIMSPIEL

Beim elften Programm des Herzberger A-cappella-Ensembles „das Xperiment“ dreht sich alles um deutschsprachige Musik

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p13_f11176_dasXperiment_2019-05.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p13_f11176_xperiment_Heimspiel.jpg

Sie steht schon in den Startlöchern und wartet nur darauf, auf die Öffentlichkeit losgelassen zu werden: „Phase 11: HEIMSPIEL“, das elfte abendfüllende Konzertprogramm des Herzberger A-cappella-Ensembles „das Xperiment“.

Drängt sich bei dem Thema der Phase der Gedanke auf, dass es in erster Linie um sportliche Höchstleistungen und den Wettbewerb geht, wird bei einem Blick auf die Setliste schnell klar: Hier dreht sich alles um deutschsprachige Titel aus der Pop- und Jazzmusik, um Stücke in neuen musikalischen Gewändern und um Klassiker aus einer Zeit, in der der Tonfilm eine neue Erfindung war und in schwarz-weiß über die Leinwände der Lichtspielhäuser flimmerte. Aber natürlich geht es auch um aktuelle deutsche Künstler, die derzeit die Charts dominieren wie schon seit vielen Jahrzehnten nicht mehr.

Abwechslungsreich wird der Abend, voll mit Musik von Größen wie Mark Forster, Revolverheld  oder Sido und Abstechern hin zum 60er-Jahre-Swing, als Bill Ramsey aus dem deutschen Fernsehfilm nicht wegzudenken war oder die Comedian Harmonists zeigten, welche Stile in Übersee zu dieser Zeit angesagt waren. Und ganz, ganz vielleicht spielt der Sport in diesem Programm ja trotzdem eine Rolle, der uns im Lauf der Jahrzehnte – gewollt oder ungewollt – immer wieder unvergessliche Perlen der Musikgeschichte bescherte.

 

An folgenden Terminen ist „Phase 11: HEIMSPIEL“ zu hören:

Freitag, 01.11.2019, 20 Uhr – Heinz-Sielmann-Realschule, Duderstadt

Samstag, 02.11.2019, 20 Uhr – DGH Kultursaal, Hattorf

Sonntag, 03.11.2019, 18 Uhr – Bürgersaal, Seesen

 

Freitag, 08.11.2019, 20 Uhr – Kursaal, Bad Lauterberg

Samstag, 09.11.2019, 20 Uhr – Mehrzweckhalle Grone (Astrid-Lindgren-Schule), Göttingen

Sonntag, 10.11.2019, 19 UhrEMA-Gymnasium, Herzberg

 

Freitag, 22.11.2019, 20 Uhr – Stadthalle, Northeim

Samstag, 23.11.2019, 20 UhrBürgerhaus, Nordhausen

 

Zu den etwa zweistündigen Konzerten ist der Eintritt frei. Der Einlass ist eine halbe Stunde vor Konzertbeginn.

Mehr zum Ensemble unter www.das-Xperiment.de (externer Link).


mt_ignore

...........................................................................................................

Bild der Woche