.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 17. Oktober 2021
Login



Geschrieben von PM ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried am 13. März 2021

Kultur und mehr

Zisterziensermuseum Kloster Walkenried öffnet wieder

Auflagen sind einzuhalten

Besucherservice. Foto: A. Behnk, Zisterziensermuseum Kloster Walkenried
Besucherservice. Foto: A. Behnk, Zisterziensermuseum Kloster Walkenried

Nach einer viermonatigen Zwangspause öffnet das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried ab Mittwoch, dem 17. März, wieder seine Pforten für den Besucherbetrieb. Der Museumsbesuch kann nur mit Voranmeldung und in einem bestimmten Zeitfenster erfolgen. Vor-anmeldungen sind ab dem 15. März möglich.

Das Museumsteam des ZisterzienserMuseums Kloster Walkenried freut sich, wieder Besucherinnen und Besucher begrüßen zu dürfen. Die notwendige Voranmeldung ist mindestens einen Tag vorher vorzunehmen, weshalb spontane Besuche leider nicht möglich sind.
Die Voranmeldungen können ab Montag, dem 15. März, beim Besucherservice des ZisterzienserMuseums Kloster Walkenried ausschließlich telefonisch unter 05525/959 90 64 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorgenommen werden. Die Zeitfenster für einen Museumsbesuch können der Website entnommen werden.

Das Museum darf ausschließlich mit einer FFP2-Maske oder einer OP-Maske betreten werden, die gültigen Abstandsregeln müssen eingehalten werden und der Aufenthalt im Museum ist auf eine Stunde begrenzt. Wenn vorab schon auf der Website des Museums das Kontaktdaten-Blatt heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht wird, spart dies beim Einlass Zeit.

An den Wochenenden werden außerdem, ebenfalls ausschließlich mit Vor-anmeldung, wieder die Outdoor-Führungen über die Klosteranlage mit der eindrucksvolle Kirchenruine angeboten. Abstand halten und Maske tragen gilt auch hier. Sowohl im Museum als auch bei den Outdoor-Führungen ist nur eine begrenzte Personenanzahl zulässig.
Das Museumsteam dankt für das Verständnis und für die Unterstützung und gibt sein Bestes, um für die Besucherinnen und Besucher ein tolles Angebot zu schaffen.

Outdoor-Führungen nur mit Voranmeldung (min. 1 Tag vorher): Ab dem 17. März wöchentlich samstags und sonntags, Beginn ist jeweils um 10.45 Uhr und 13.45 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde, Kosten 8 € / 6 € ermäßigt
Teilnahme nur mit einem medizinischen Mund-Nasenschutz und unter Beachtung aller Hygienevorgaben und Abstandregelungen.


...........................................................................................................

Bild der Woche