Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 26. Juni 2019
Login



Geschrieben von ski am 04. Juli 2013
Kultur und mehr

Kurt Masur und das Leipziger Gewandhaus-Orchester erleben

Noch Plätze frei: der Kulturkreis lädt zur Wochenendreise nach Leipzig - vielleicht zum letzten Mal

257.jpg

Noch immer ist keine Nachfolgeregelung für den Kulturkreisvorsitz in Sicht - daher könnte es das letzte Mal sein, dass der Verein eine Kulturwochenendreise organisieren kann.

Dabei ist die geplante Fahrt am 28./29. September auch etwas ganz Besonderes: es geht nach Leipzig, zum weltberühmten Gewandhausorchester und seinem nicht minder berühmten Dirigenten Kurt Masur. Zu dem Konzert mit Felix Mendelssohn Bartholdy "Sonate für Orgel A-Dur", "Drei geistliche Lieder" sowie Robert Schumann "2. Sinfonie C-Dur op.61“ gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Besichtigung des größten Panoramabilds der Welt, dem Asisi-Panometer, das sich mit der Völkerschlacht auseinandersetzt und einem Besuch des Mendelssohn-Hauses, wo möglicherweise sogar noch ein Konzert besucht werden kann. Außerdem werden die Mitreisenden der Verleihung des Mendelssohn-Preises beiwohnen.

Logiert wird standesgemäß in einem Hotel aus der Gründerzeit, ein Abendessen ist in "Auerbachs Keller" geplant.  Die Reiseleitung übernimmt Gerlinde Michel-Schwarz.

Das gesamte Programm kann hier eingesehen werden - dort findet sich auch das Anmeldeformular (externer Link).


...........................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche