Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 22. Mai 2019
Login



Geschrieben von Redaktion am 25. Februar 2019.
Polizeimeldungen

Rauchentwicklung in der Seniorenresidenz

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p23_f9845_Polizei_Bad_Lauterberg.jpg

Am Sonntagabend (24.02.2019)  gegen 21:00 Uhr erfolgte eine Brandmeldeauslösung in der Seniorenresidenz Curanum in Bad Lauterberg. Bei Eintreffen der Feuerwehr Bad Lauterberg wurde ein Schwelbrand eines Kondensators in einem Technikraum im zweiten Obergeschoß mit starker Rauchentwicklung  festgestellt. Daher wurden umgehend 41 Bewohner aus der Seniorenresidenz vorsorglich in einen Aufenthaltsraum im Erdgeschoß evakuiert. Nach Ablöschen des Brandes und Entlüftung des Technikraumes konnten die Bewohner nach kurzer Zeit wieder in ihre Zimmer. Ursache des Schwelbrandes war vermutlich ein technischer Defekt an einem Kondensator. Es entstand kein Personen- und Gebäudeschaden. Am Kondensator kam es zu geringem Sachschaden.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche