Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 20. August 2019
Login



Geschrieben von PM - PK Bad Lauterberg am 15. Juli 2019.
Polizeimeldungen

Zwei Straftaten in Bad Lauterberg

b_300_225_0_10___images_stories_bildarchiv_symbole_polizei.jpg

Einbrecher auf der Suche nach Alkohol

Ein bisher unbekannter Einbrecher war am frühen Sonntagmorgen zwischen 02.30 und 03.30 Uhr offensichtlich auf der Suche nach Alkohol und stieg deshalb durch ein geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten eines Restaurants in der Ritscherstraße in Bad Lauterberg ein. Nachdem er schon diverse Flaschen Alkoholika zum Abtransport bereitgestellt hatte und noch eine Kiste mit alkoholfreien Getränken mitnehmen wollte, wurde er von einem noch anwesenden Angestellten überrascht.
Aus Angst erwischt zu werden, flüchtete er ohne Diebesgut, so hastig, dass er einen Schuh verlor. (Anm. Redaktion: Es war doch wohl nicht Aschenputtel?)


Autoscheibe zertrümmert

Mit einer Bierflasche zerschlug ein noch unbekannter Täter die Frontscheibe eines weißen VW Golf in Bad Lauterberg. Die Geschädigte, eine 39jährige Lauterbergerin hatte ihr Auto am Sonntagmorgen gegen 01.00 Uhr in der Wissmannstraße geparkt und mittags dann die beschädigte Scheibe bemerkt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu dem bzw. die Täter geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Lauterberg (05524 – 9630) zu melden.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche