Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 16. September 2019
Login



Geschrieben von PM am 02. September 2019.
Polizeimeldungen

150 Strohballen und Anhänger verbrannt

polizei.jpg

Etwa 150 Strohballen und ein Getreideanhänger haben am Sonntagabend (01.09.2019) gegen 22 Uhr auf einer landwirtschaftlichen Fläche bei Neuhof gebrannt. Die Ursache des Feuers auf der Fläche an der Kreisstraße 414 in Richtung Branderode ist bislang ungeklärt.

Dank des Einsatzes der alarmierten Ortsfeuerwehren aus Bad Sachsa, Neuhof und Branderode konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Insgesamt waren 60 Feuerwehrkräfte im Einsatz. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens beträgt nach vorläufigen Schätzungen etwa 12.000 Euro.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Bad Lauterberg entgegen (Telefon 05524 / 96 30).

Erst am Mittwochmorgen, 28.08.2019, hatten in der Nähe des Neuhöfer Friedhofs mehrere Strohballen gebrannt.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche