Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 10. Dezember 2019
Login



Geschrieben von PM am 18. November 2019.
Polizeimeldungen

Diebe plündern Fischteich in Pöhlde

polizei.jpg

Aus dem Forellenteich eines Angelvereins in Pöhlde haben Unbekannte in der vergangenen Woche (10. bis 16.11.2019) rund 44 Kilogramm Forellen und zehn Karpfen gestohlen. Auch die geschlossene Umzäunung des Geländes konnte die Diebe nicht stoppen. Ein Verantwortlicher des Vereins entdeckte das Verschwinden der schwimmenden Delikatessen am Samstag (16.11.2019) und alarmierte die Polizei. An Forellen ließen die Täter den Anglern lediglich geschätzte vier Kilo im Teich zurück. Der entstandene Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Herzberg unter Telefon 05521 / 92 00 10 entgegen.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche