Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 27. Februar 2020
Login



Geschrieben von PM am 16. Januar 2020.
Polizeimeldungen

Fehlalarm in der Aue

polizei.jpg

Ein abgeblasener Feuerlöscher hat am Donnerstagmorgen (16.01.2020) für einen Feuerwehreinsatz in der Aue gesorgt. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Lauterberg wurde gegen 7 Uhr alarmiert, weil eine Mitarbeiterin der Muschinsky-Schulen beim Öffnen des Gebäudes die Akustik eines ausgelösten Rauchmelders wahrgenommen hatte. Die Erkundung des Gebäudes ergab dann, dass die Auslösung durch einen abgeblasenen Feuerlöscher verursacht worden war. Weitere Maßnahmen der Feuerwehr waren nicht notwendig – die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche