Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 27. Februar 2020
Login



Geschrieben von PM am 02. Februar 2020.
Polizeimeldungen

Haus wegen Brandgeruchs evakuiert

(Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Lauterberg)
(Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Lauterberg)
b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p23_f11762_FF_Brandgeruch_2020-02_a.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p23_f11762_FF_Brandgeruch_2020-02_b.jpg

Wegen extremen Brandgeruchs ist am Sonntagmorgen (02.02.2020) gegen fünf Uhr ein Haus in der Hauptstraße evakuiert worden. Verletzt wurde niemand, die Ursache des Geruchs konnten die Einsatzkräfte nicht eindeutig ausmachen.

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, war in dem Gebäude in der Nähe des Postplatzes deutlicher Brandgeruch wahrzunehmen. Es war allerdings kein Feuer festzustellen. Das Haus wurde zur Sicherheit evakuiert, zur Kontrolle mussten auch einige Wohnungen geöffnet werden. Wo der Brandgeruch genau herkam, blieb jedoch am Ende ungeklärt.

Insgesamt waren 42 Einsatzkräfte vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Lauterberg war mit acht Fahrzeugen im Einsatz, darunter die Drehleiter, mit der unter anderem die Dächer abgesucht wurden. Außerdem waren der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und Notarztfahrzeug sowie die Polizei vor Ort.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche