Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 29. Mai 2020
Login



Geschrieben von Redaktion am 19. Mai 2020.
Polizeimeldungen

Einsatz beim Jobcenter: Mann droht, sich anzuzünden

Jobcenter in der ehemaligen Lutterbergschule. Archivfoto: Boris Janssen
Jobcenter in der ehemaligen Lutterbergschule. Archivfoto: Boris Janssen

Am Montag (18.05.20) gegen 12 Uhr wurde die Polizei Bad Lauterberg alarmiert: ein 47-jähriger Mann drohte damit, sich selbst anzuzünden. Dies ereignete sich am Jobcenter, spielte sich aber offenbar außerhalb des Gebäudes ab, wie Polizeisprecherin Michaela Burchardt erklärte. Offenbar war der Mann wegen einer ausbleibenden Zahlung aufgebracht. Die Polizei konnte ihn jedoch schnell überwältigen. Er wurde mit ebenfalls herbeigerufenen Rettungswagen in eine psychiatrische Fachklinik gebracht. Die ebenso alarmierte Feuerwehr konnte den Einsatz abbrechen.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche