Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 30. September 2020
Login



Geschrieben von PM am 10. September 2020.
Polizeimeldungen

Rund 1.500 Euro Schaden bei Unfallflucht in Bad Sachsa

polizei.jpg

Rund 1.500 Euro Schaden sind am Dienstagvormittag (08.09.20) bei einer Verkehrsunfallflucht in Bad Sachsa (Landkreis Göttingen) an einem in der Jugendherbergsstraße geparkten Opel Astra entstanden. Hinweise auf den Verursacher gibt es bislang nicht. Da sich der Vorfall zwischen 10.35 und 10.50 Uhr und noch dazu in der erfahrungsgemäß zu dieser Zeit belebten Innenstadt ereignet hat, hofft die Polizei Bad Sachsa auf die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger bei der Aufklärung der Tat. Der Opel war in einer Parkbucht am
rechten Fahrbahnrand in Richtung stadtauswärts unmittelbar hinter der Einmündung zur Marktstraße geparkt. Die Schäden entstanden vermutlich beim Ein- oder Ausparken.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05523/952790 bei den Ermittlern zu melden.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche