.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 04. Dezember 2021
Login



Geschrieben von PM am 07. Januar 2021.
Polizeimeldungen

Abgestürzter PKW am Heikenberg/Weißdornweg

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p23_f13624_unfallheikenberg.jpg
Fotos: FFW Bad Lauterberg
Fotos: FFW Bad Lauterberg
b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p23_f13624_weissdornweg_2_foto_ffw_bad_lauterberg.jpg

Die Lauterberger Feuerwehr wurde am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Heikenberg alarmiert, ein PKW war ca. 30m den bewaldeten Hang hinabgestürzt. Die Feuerwehren Osterhagen und Bartolfelde wurden erstmal in Bereitstellung im Ort gebracht, auf Grund der Platzverhältnisse vor Ort, und konnten sehr schnell aus dem Einsatz entlassen werden. Die Feuerwehr Barbis sperrte die B27, welche unterhalb der Einsatzstelle verläuft, falls der PKW oder ein Baum während der Bergung weiter auf die B27 stürzen sollten. Die verunfallte Person war innerhalb kürzester Zeit aus dem PKW befreit und konnte zur Straße oberhalb der Unfallstelle geleitet und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Die Feuerwehr Bad Lauterberg sicherte den PKW mit Hilfe der Seilwinde des Rüstwagens gegen einen weiteren Absturz. Nach Eintreffen eines Abschleppunternehmens konnte der PKW mit Hilfe der Seilwinden des Rüstwagens und des Abschleppdienstes aus dem Hang geborgen werden.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche