Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 30. September 2020
Login



Geschrieben von Boris Janssen am 26. März 2013.
Polizeimeldungen

Schneller Polizei-Erfolg: Zeugen beobachten Unfallflucht

polizei.jpg

Mit Ehrlichkeit kommt man zuweilen doch weiter. Das hat am Mittwoch (26.03.2013) ein Autofahrer erfahren dürfen, der sich um die Folgen eines Parkplatzremplers drücken wollte. Zwischen 6.45 und 15.30 hat er den Pkw einer Herzbergerin auf dem Gelände eines Supermarktes in der Bahnhofsstraße an der hinteren rechten Stoßstange beschädigt. Weil es Zeugen des Vorfalls hab, konnte die Polizei das verursachende Fahrzeug schnell ermitteln. Nun erwartet den Unfallflüchtling nicht nur die Schadensregulierung, sondern auch ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche