Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 26. Mai 2018


Geschrieben von PM am 15. Januar 2018.
Polizeimeldungen

Raubüberfall auf SB-Tankstelle in Hattorf

b_300_225_0_10___images_stories_bildarchiv_symbole_polizei.jpg

Beim Leeren des Kassenautomaten ist ein Angestellter einer Selbstbedienungstankstelle in der Hattorfer Kornhausstraße am Montagmittag (15.01.2018) niedergeschlagen worden. Der 23-jährige Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er nach der Alarmierung der Polizei in ein Krankenhaus gebracht werden musste, wo er zur Behandlung und Beobachtung vorübergehend aufgenommen wurde.

Gegen 12 Uhr hatte der unbekannte Täter das Leeren des Automaten genutzt, um den Angestellten niederzuschlagen und ihm das soeben entnommene Bargeld zu entreißen. Danach flüchtete der Täter unerkannt, das Opfer konnte keine Täterbeschreibung abgeben. Auch die Höhe des erbeuteten Geldbetrages ist noch unklar.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Osterode unter Telefon 05522 / 50 80 zu melden.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche