Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 17. Dezember 2018
Login



Geschrieben von Boris Janssen am 23. Februar 2018.
Polizeimeldungen

Dringender Zeugenaufruf nach Bränden: Polizei sucht Zeugen mit Fahrrad – Bevölkerung um Fotos und Videos gebeten

In der Schulstraße und nur wenige Meter weiter an der Ecke zum Weinberg (rechts im Bild) hat es am Mittwoch gleichzeitig gebrannt.
In der Schulstraße und nur wenige Meter weiter an der Ecke zum Weinberg (rechts im Bild) hat es am Mittwoch gleichzeitig gebrannt.

Im Nachgang zu den beiden Bränden in der Schulstraße und am Weinberg am Mittwoch (21.02.2018) wendet sich die Polizei nun mit einem erneuten Zeugenaufruf an die Bevölkerung. Konkret wird nach einem Mann gesucht, der auf der Straße „Weinberg" einen Anwohner auf den zweiten Brandort (Eckgrundstück Schulstraße/Weinberg) aufmerksam gemacht hat. Diese Person führte ein Fahrrad mit sich.

Die Ermittler bitten diesen wichtigen Zeugen dringend, sich unter Telefon 05524 / 96 30 bei der Polizei in Bad Lauterberg zu melden.

Weiterhin besteht die Bitte an die Bevölkerung, vorhandene Fotos oder Videos, die von der Brandstelle gemacht wurden, zur Verfügung zu stellen.

Die Polizei ermittelt im Zusammenhang mit den beiden Bränden wegen schwerer Brandstiftung.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche