Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 18. Januar 2019
Login



Geschrieben von Redaktion am 18. April 2018.
Polizeimeldungen

Beim Ausparken Fußgängerin eingeklemmt

polizei.jpg

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam am Sonntagabend in Bad Sachsa in der Richard-Breslau-Straße, als ein 18-jähriger Autofahrer aus Zorge beim Ausparken mit einem hinter ihm haltenden Auto kollidierte. Zwischen den beiden Autos stand eine 37-jährige Fußgängerin aus Bad Sachsa. Sie erlitt eine Beinverletzung und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Autos entstand Sachschaden von circa 2000 Euro.


.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Notizen

Bild der Woche