Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 28. Februar 2020
Login



Geschrieben von ski am 18. Dezember 2018.
Polizeimeldungen

Arbeiter beim Abbau von Weihnachtsmarktbuden schwer verletzt

polizei.jpg

Rettungshubschraubereinsatz in der Aue: Beim Abbau von mehreren Weihnachtsmarktbuden erlitt ein 48 -jähriger Göttinger Montagvormittag in Bad Lauterberg schwere Verletzungen. Der Arbeiter hatte gegen 11.15 Uhr bei der Bäckerei Hermann in der Scharzfelder Straße gemeinsam mit Arbeitskollegen die Seitenwände der Stände auf einem Anhänger verladen.

Als die Bauteile umstürzten, wurde er eingeklemmt. Er erlitt schwere Fußverletzungen und musste zur Uniklinik Göttingen zur stationären Behandlung gebracht werden. Neben dem Rettungsdienst war auch der Rettungshubschrauber aus Göttingen im Einsatz. Die Polizei übernahm die ersten Ermittlungen. Die Berufsgenossenschaft und das Gewerbeaufsichtsamt wurden informiert.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche