Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 27. Februar 2020
Login



Geschrieben von PM EIN HARZ GmbH am 13. Februar 2020
Region

Erfolgversprechende Themen für die Harzregion

Arbeitskreise der EIN HARZ GmbH beschäftigen sich mit länderübergreifenden Projekten

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p15_f11834_Logo_EinHARZ.jpg

Die EIN HARZ GmbH will die Harzregion als Ganzes voranbringen. Neben der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat arbeitet daran länderübergreifend ein über 90-köpfiger Beirat aus Vertretern der öffentlichen Verwaltung, der Wirtschaft und der Wissenschaft. Zudem existieren vier Arbeitskreise, die sich im Detail mit erfolgversprechenden Projekten beschäftigen.

In Kürze kommen die Mitglieder des Arbeitskreises „MEIN HARZ“ im Kurgastzentrum Altenau zusammen, um über die Einführung einer Bonuscard in den Harzer Kommunen zu sprechen. An dieser Zusammenkunft am Dienstag, dem 25. Februar 2020, 10 Uhr, nehmen auch Alexander Arend von der Zmyle GmbH und Edith Brasche von der GLC Glückburg Consulting AG teil. Sie berichten über die Chancen und Möglichkeiten einer Bonuscard als zusätzliches Marketinginstrument.

Am Donnerstag, dem 27. Februar, treffen sich unter der Leitung von Holger Wengler die Mitglieder des AK „Verkehr und Infrastruktur“ im Seminarraum der Stadtbibliothek in Nordhausen. Auf der Agenda stehen unter anderem das „EIN HARZ“-Projekt „eCarSharing“ und ein Vortrag von Michael Reinboth vom Pro Bahn Regionalverband Südniedersachsen. Er wird über das Verbinden von Fahrzeiten zwischen den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sprechen. Außerdem gibt es Neuigkeiten von der Umsetzung von HATIX und die Zusammenarbeit für ein einheitliches „Harzticket“.

Für nähere Informationen zu den Themen und den Arbeitskreisen steht Geschäftsführer Frank Uhlenhaut unter Telefon 05321 / 78 97 527 oder per E-Mail am Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung


.................................................................................................................................................

Bild der Woche