Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 01. Dezember 2020
Login



Geschrieben von PM Stadt Göttingen am 19. November 2020
Region

Corona-Update: Inzidenzwert 52,4

42 Neuinfektionen innerhalb eines Tages

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p15_f13366_corona-4916954_1920.jpg

Die Zahl der aktuell mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen liegt am Donnerstag, 19. 11.2020 bei 260. Der Inzidenzwert, also die Quote der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner*innen in den vergangenen sieben Tagen, liegt laut des maßgeblichen Lageberichts des Landes für Donnerstag, 19. November 2020, bei 52,4.

Damit gelten die in der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung landesweit verfügten Maßnahmen und die vom Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis Göttingen konkretisiertenAllgemeinverfügungen. 

Die Gesamtzahl bestätigter Infektionen mit dem Corona-Virus steigt gegenüber dem Vortag um 44 Fälle auf 2.366; davon sind 838 in der Stadt Göttingen gemeldet, 1.528 im weiteren Kreisgebiet. 2.014 Personen im Landkreis Göttingen gelten als von der Infektion genesen, 92 Menschen sind in Verbindung mit dem Corona-Virus gestorben.

 
Die Fallzahlen zum Corona-Geschehen in den Städten und Gemeinden (Gesamtzahl Infizierte / aktuell Erkrankte):

    Flecken Adelebsen (18 / 3)
    Gemeinde Bad Grund (Harz) (72 / 13)
    Stadt Bad Lauterberg im Harz (114 / 3)
    Stadt Bad Sachsa (98 / 10)
    Flecken Bovenden (45 / 9)
    Samtgemeinde Dransfeld (27 / 1)
    Stadt Duderstadt (176 / 22)
    Gemeinde Friedland (69 / 0)
    Samtgemeinde Gieboldehausen (84 / 3)
    Gemeinde Gleichen (46 / 5)
    Stadt Göttingen (838 / 50)
    Stadt Hann. Münden (126 / 52)
    Samtgemeinde Hattorf am Harz (90 / 12)
    Stadt Herzberg am Harz (288 / 33)
    Stadt Osterode am Harz (158 / 19)
    Samtgemeinde Radolfshausen (16 / 5)
    Gemeinde Rosdorf (68 / 6)
    Gemeinde Staufenberg (27 / 13)
    Gemeinde Walkenried (6 / 1)




mt_ignore

.................................................................................................................................................

Stellenmarkt

Bild der Woche