.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 24. Januar 2022
Login



Geschrieben von Stefanie Schomburg, Kursana Domizil am 22. März 2021
Region

Senioren freuen sich über bunte Frühlingsfarben

Im Kursana Domizil Bad Lauterberg bepflanzen Bewohner und Mitarbeiter im Eingangsbereich den Blumenwagen

Im Eingangsbereich des Kursana Domizils werden Bewohner, Besucher und Mitarbeiter jetzt von einem frisch bepflanzten Blumenwagen begrüßt (Foto: Kursana)
Im Eingangsbereich des Kursana Domizils werden Bewohner, Besucher und Mitarbeiter jetzt von einem frisch bepflanzten Blumenwagen begrüßt (Foto: Kursana)

In der Senioreneinrichtung Kursana Domizil Bad Lauterberg werden die Bewohner, das Personal und Besucher jetzt im Eingangsbereich mit bunten Frühlingsfarben begrüßt. Gemeinsam mit Mitarbeitern aus dem Team der Sozialen Betreuung haben einige der Bewohner dort den alten Blumenwagen wieder flott gemacht und mit frischen Blumen ganz neu bepflanzt.

"Dass die Pflanzaktion überhaupt umgesetzt werden konnte, war aber zunächst einmal auch unserem Hausmeister Herrn Pufahl und Matthias Jünke aus der Sozialen Betreuung zu verdanken", berichtet Miriam Heß, die neuen Leiterin des Teams der Soziale Betreuung. Der Wagen sei nach der Winterruhe in einem schlechten Zustand gewesen. "Unser Hausmeister und Herr Jünke bewiesen aber ihr handwerkliches Geschick und konnten den Wagen wieder in Ordnung bringen", sagt Frau Heß.

Frische Farbe brachte Jünke anschließend mit Ansgar Jakobi vom Domizil ins Spiel: "Beide sind gemeinsam in den Nachbarort Barbis zu unserem örtlichen Blumenpavillon Hanelt gefahren, um dort Blumen und Erde zu besorgen", erzählt die Kursana-Mitarbeiterin Frau Heß.

Für den gelungenen Abschluss der Pflanzaktion sorgten schließlich Personal und Bewohner mit einer weiteren Gemeinschaftsaktion: Unter dem Motto "Frühlingserwachen" sei der Wagen dann von Herrn Jakobi und Herrn Jünke gemeinsam mit der Bewohnerin Frau Sieburg bepflanzt worden, berichtet Frau Heß.

Nun können sich auch alle weiteren Bewohner und deren Angehörige im Eingangsbereich des Kursana Domizils an dem instandgesetzten Wagen mit der farbenfrohen Bepflanzung erfreuen. "Wo Blumen blühen, lächelt die Welt", sagt die Kursana-Mitarbeiterin Heß zufrieden.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche