Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 18. August 2019
Login



Geschrieben von Michael Wald (TC Bad Lauterberg) am 09. Mai 2019
Sport

Niederlage nach Auftaktsieg

Tennis: Nach dem 5:1 zum Start haben die 65er Herren des TC Bad Lauterberg ein 1:5 kassiert

Die Herren 65 nach ihrem Auftaktsieg (von links): Werner Koch, Otto Matzenauer (Mannschaftsführer), Jürgen Breitenstein und Peter Lehnen.
Die Herren 65 nach ihrem Auftaktsieg (von links): Werner Koch, Otto Matzenauer (Mannschaftsführer), Jürgen Breitenstein und Peter Lehnen.

Für die Regionsliga-Mannschaft der 65er Herren des TC Bad Lauterberg ist die Saison mit Licht und Schatten gestartet.

 

TC Bad Lauterberg – TG Lauenförde 5:1

Im ersten Punktspiel hatte der TC Bad Lauterberg seinen Gegner TG Lauenförde auf eigener Anlage souverän besiegt. Sowohl Peter Lehnen (4:6, 6:0, 13:11) und Otto Matzenauer (6:1 ,6:1) wie auch Jürgen Breitenstein (6:3, 6:4) und Werner Koch (7:5, 4:6, 10:2) konnten ihre Einzel für sich entscheiden.

In den anschließenden Doppeln mussten sich Peter Lehnen/Werner Koch (6:4,4:6, 3:10) nach hartem Kampf geschlagen geben. Otto Matzenauer/Jürgen Breitenstein (6:0, 6:1) sorgten mit Ihrem Sieg allerdings wieder für klare Verhältnisse, sodass ein deutlicher 5:1-Sieg eingefahren wurde.

 

PSV Hann. Münden – TC Bad Lauterberg 5:1

Im zweiten Spiel durfte der TC Bad Lauterberg beim PSV Hann. Münden auswärts antreten. Hier lief es allerdings alles andere als nach Plan.

Einzig Otto Matzenauer (6:0, 6:0) konnte sein Einzel erfolgreich gestalten. Peter Lehnen (0:6, 3:6) und Wolfgang Lange (2:6, 3:6) zogen jeweils den Kürzeren. Werner Koch (6:2, 1:4) hatte sich nach gewonnenem erstem Satz zu allem Überfluss verletzt und musste das Spiel abbrechen.

Durch die Verletzung konnte daraufhin nur eine Doppelbegegnung stattfinden, da kein Ersatzspieler mit angereist war. Auch dieses Spiel verloren Peter Lehnen/Otto Matzenauer (3:6, 2:6) deutlich. Somit stand am Ende ein klarer 5:1-Sieg für die fair spielenden Gastgeber aus Hann. Münden fest.

 

Nächste Begegnung

Die nächste Begegnung findet am Freitag, 17.05.2019, auf heimischer Anlage gegen den MTV Geismar statt.


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche