Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 26. März 2019
Login



Geschrieben von ski am 26. August 2013
Sport

Lauter Berg Lauf fällt flach

Im Januar wird es aber wieder einen Winternachtslauf geben - und im nächsten Jahr zum Badejubiläum voraussichtlich einen Stadtlauf

Beim Winternachtslauf wird Enthusiasmus benötigt
Beim Winternachtslauf wird Enthusiasmus benötigt

Der 40. Jubiläumsmarathon in Berlin sei wohl Ursache für die geringe Zahl der Anmeldungen zum Lauter Berg Lauf, meint Veranstalter Thomas Hickmann. Diese Veranstaltung am Folgetag habe wohl größere Auswirkungen auf die Resonanz als gedacht. Der Lauter Berg Lauf, der mit einer anspruchsvollen Strecke hoch auf den Hausberg am 28. September die Laufenthusiasten anziehen wollte, wird also aufgrund der wenigen Anmeldungen ausfallen.

Ein Wandertag des Kneipphotels Heikenberg am gleichen Tag wird aber wie geplant stattfinden.

Etwas für die unerschrockenen Läufer ist der Winternachtslauf, der am 31. Januar 2014 stattfinden wird. Schon beim diesjährigen Winternachtslauf gab es strahlende Gesichter trotz widriger Bedingungen - und wer sich schon in Form für den Lauter Berg Lauf gebracht hatte, benötigt nun ja ein neues Ziel.

Wer aber noch mehr Zeit zum Fitwerden benötigt, kann sich ja schon einmal auf die Woche des 175-jährigen Badejubiläums freuen, das Bad Lauterberg im Juli 2014 feiern wird. Da nämlich will Hickmann einen Sommerlauf organisieren. Bis dahin heißt es also: fleißig trainieren!


.................................................................................................................................................

Bild der Woche