.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 17. Oktober 2021
Login



Geschrieben von Peter Lehnen, TC Bad Lauterberg am 13. Juli 2021

Sport

Das 3:3 hart erkämpft

Die Herren-70 des TCBL spielten in Burgdorf

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p14_f14607_Bild_7.7_Tennis.jpg

Spielbericht der Herren-70 des TC Bad Lauterberg: Am Mittwoch den 07.07.2021 hatten die Herren 70 des TC Bad Lauterberg ihr letztes Punktspiel für diese Saison. Die Reise ging zu einem Auswärtsspiel nach Burgdorf Kreis Hannover. Wie erwartet, standen uns 6 schwierige Spiele bevor. 5 Spiele mussten im Match Tie Break entschieden werden.

Peter Lehnen verlor an eins  6:3  5:7  10:12 (Match Tie Break)
Otto Matzenauer gewann an zwei 6:3  5:7 10:6 Match Tie Break
Wolfgang Lange an drei gewann glatt mit 6:3  6:4.
Werner Koch verlor an vier 3:6 6:2 4:10

Match Tie Break

Nach den Einzel stand es nun 2:2, und die Doppel mussten über Sieg, Gleichstand oder Niederlage entscheiden.
Peter Lehnen/ Otto Matzenauer im Doppel eins gewannen 4:6  6:3  10:6 Match Tie Break
Werner Koch/Jürgen Breitenstein im zweiten Doppel verloren leider  mit 5:7 6:2 7:10

Damit konnten wir mit einem verdienten und schwer erkämpftem 3:3 die Heimreise in den Harz antreten. Die Tennisfreunde von Burgdorf waren eine sehr nette Truppe, mit denen wir nach den anstrengenden Spielen noch gesellig beim Grillen zusammen saßen.


.................................................................................................................................................

Bild der Woche