Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 20. Oktober 2019
Login



Geschrieben von Rosemarie Klein (SG von 1602 Bad Lauterberg) am 19. September 2019
Vereine und Verbände

Wieder nach alter Tradition

Bad Lauterberger Schützenfest mit Preisschießen abgeschlossen

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p18_f11002_SG_von_1602_Preisschieen_2019_a.jpg b_300_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p18_f11002_SG_von_1602_Preisschieen_2019_b.jpg

Nachdem es im Vorjahr nicht stattgefunden hatte, hat die Schützengesellschaft von 1602 Bad Lauterberg in diesem Jahr auf allgemeinen Wunsch und nach alter Tradition ihr Schützenfest wieder mit dem beliebten Preisschießen abgeschlossen. Der Erfolg des Schützenfestes 2019 fand dabei seinen Fortgang: Bei großer Beteiligung am Wettbewerb um die besten Preise konnte das Team um Schießleiter Gabriel Aurin auch Gastschützen aus Bartolfelde und Bad Lauterberg begrüßen.

Die Schützendamen hatten in den Wochen zuvor wertvolle Preise bei der Geschäftswelt Bad Lauterbergs sammeln können, sodass jeder teilnehmende Schütze einen Preis mit nach Hause nehmen konnte. Deshalb bedankten sich die Schützen der Schützengesellschaft bei den Spendern, die sie damit immer so gut unterstützten.

Die ersten Preise gingen an:
1. Dieter Rettstadt
2. Michael Minetzke
3. Bernd Wiegand
4. Jürgen Strauß (Bartolfelde)
5. Erich Engelke (Bartolfelde)
6. Bernd Sommermann


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche