Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 20. Oktober 2019
Login



Geschrieben von PM Schützenverein Osterhagen am 02. Oktober 2019
Vereine und Verbände

Die Osterhagener Jungschützen schossen ihren Herbstpokal aus

Neben Lichtpunkt- und Druckluftgewehr gab es noch die Disziplin Kegeln

b_590_0_16777215_00_images_stories_com_form2content_p18_f11086_herbstpokal_jungschtzen_osterhagen.jpg

Am Freitag, den 27.09.2019 schossen die Osterhagener Jungschützen unter den „strengen“ Augen ihrer Jugendwartinnen Janina und Jenny Schmidt und Vereinsschießsportleiter Ingo Schomburg den Herbstpokal 2019 in den Disziplinen Lichtpunktgewehr und Druckluftgewehr „Auflage„ aus.

In der Disziplin Lichtpunktgewehr konnte Paul Dreymann mit 136 Ring den ersten Platz und somit den Pokalgewinn für sich verzeichnen. Auf den Plätzen 2 bis 5 folgten Liev Aulebach (127), Hanna Sommerfeld (126), Rais Abdulaziz (125) und unser jüngster Schütze Iwen Aulebach mit 54 Ring.

Die Disziplin Druckluftgewehr „Auflage„ konnte in diesem Jahr Lucas Höche mit 189 Ring den Herbstpokal erringen. Auf den Plätzen 2 bis 8 folgten Merlin Mund (170), Hatem Abdulaziz (168), Marvin Morich (164), Erik Wrobel (162), Louis Schomburg (157), Gerret Wrobel (146) und Connor Brunner mit 139 Ring.

Den glücklichen Siegern wurde nach guter Schützenmanier mit einem dreifachen „Gut Schuss“ gratuliert. Nach den Strapazen des sportlichen Wettkampfs war es den Jungschützen vergönnt, noch eine „ruhige Kugel“ auf der hauseigenen Kegelbahn des DGH Osterhagen zu schieben.

Nach den Herbstferien heißt es ab 01.11.2019 immer wieder freitags für unsere Jungschützen in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr „Gut Schuss“ im DGH Osterhagen. Wer Lust hat einmal am Übungsschießen unserer Jungschützen teilzunehmen, ist recht herzlich eingeladen


mt_ignore

.................................................................................................................................................

Bild der Woche